Neu im Programm

Neue Artikel im Programm

Sitzbank SL3:

  • Sitz-Liegekombination
  • 3x 3-Punkt Gurt
  • 3x Kopfstütze
  • Höhenverstellbare Kopfstützen
  • Integriertes Zusatzpolster zur Liegeflächenerweiterung
  • Breite 1295mm (auch in 2 anderen Breiten verfügbar)
  • (auch als ZweierSitzbank SL2 verfügbar)
  • TÜV geprüft M1

Wahlweise zu kombinieren mit 2 Stk. Rail- In Schiene Grundsystem ( Festeinbau ) ,  2 Stk. Rail- In Schiene Schnellverschluß oder Alusystemboden mit Doppelschiene:

………………………………………………………………………………………

Neue Anhängelasterhöhungen:

* = derzeit nur Gutachten lieferbar, bei technisch ausreichender AHK (D-Wert/Stützlast) , (neue AHK ggfs. in Planung)
Zur genauen Ermittlung der max. AH-Last senden Sie uns bitte die Kopie der KFZ-Papiere!

 

Anhängelasterhöhung für Elektrofahrzeuge:

Zur genauen Ermittlung der max. AH-Last senden Sie uns bitte die Kopie der KFZ-Papiere!

…………………………………………………………………………………….

Neue Auflastungen, per Gutachten:

 

Neue Auflastung per Austauschfedern Hinterachse:

  • Ford Ranger Raptor ab Bj. 2019, Typ 2 AB (Variante ????4? /Version ???E???) mit Auflastung auf 3500kg (e5*2007/460080*xx)

…………………………………………………………………………………….

Fixe Adapterplatte:

AHK Adapter für 2- Loch Kugeln (Lochbild 90 mm) Mit der Adapterplatte kann eine vorhandene 2- Loch Kugel um 5, 15 oder 15 cm tiefer oder höher gesetzt werden. D- Wert 17,17 kN, Stützlast 140 kg, für max. 3,5 t. Anhängelast. Mit EG- Prüfnummer (muss nicht eingetragen werden)

…………………………………………………………………………………

Adapter 2 auf 4 Loch:

AHK Adapter von 2- Loch auf 4- Loch System. Mit der Adapterplatte kann aus einem vorhandenen 2- Loch System ein 4- Loch System gemacht werden. Das 4- Lochsystem bietet mehr Möglichkeiten zur Verwendung anderer Kugel (höher/tiefer/ länger) sowie die Verwendung einer Maulkupplung. D.- Wert 20,20 kN, Stützlast 140 kg, für max. 3,5 t. Anhängelast. Mit EG Prüfnummer (muss nicht eingetragen werden)

…………………………………………………………………………………..

Hecktritt universal beidseitig:

Hecktritt -universal zur Befestigung an der AHK (2Loch- und 4-Loch Systeme) Trittflächen 2x 480 mm x 150 mm. Edelstahl, schwarz pulverbeschichtet. (Foto: Kunde Bundeswehr)

……………………………………………………………………………………

 

Schwellerschutz mit integriertem Trittbrett:

Länge ca 1185 mm / Tritttiefe ca. 152 mm (für linke oder rechte Schiebetür) oder Länge ca. 692 mm / Tritttiefe ca. 134 mm (für linke oder rechte Vordertür). Trittfläche aus Edelstahl Lochblech, 1,5 mm. Fest verschweißt auf Edelstahl- Schwellerschutzrohr (Typ Equinox), incl. ABE (keine Eintragung erforderlich)

Kommentare sind geschlossen.